Neuigkeiten

Liebe Sportler, es ist soweit:

Wir bieten
    seit dem 18.3.2020
    immer abends ab 18:00 Uhr

          eine Online-Fitnessgruppe für Jung & Alt an.

Wir machen das wie folgt:

1) Zeit vereinbaren

2) Bsp. Goto Meeting einrichten

3) Der Sportgruppe mitteilen

4) dann bewegen

Wir können uns dabei sehen, miteinander reden & lachen.
Besonders in Zeiten der Coronakrise ist es wichtig, dass wir zusammenhalten, gemeinsam und doch allein Sport machen.

Begonnen haben wir mit 6 Leuten und heute waren es schon 13 Sportler. Vielleicht können auch noch andere Sportgruppen über das Internet zusammenkommen und etwas bewegen.
Ihr braucht nur einen Rechner, evt. einen Lautsprecher, etwas Platz und schon kann es los gehen.

Für Anregungen, Fragen & Kommentare stehen wir gerne zur Verfügung.

Initiator: Jesko Söllner, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!; Tel: 01741562134

 

Das Training in der Turnabteilung wird eingestellt, analog dazu, dass Bayerns Schulen den Schulbetrieb eingestellt haben (mindestens bis 19.4).

Regio 19 ml zugeschnittenTrotz des verletzungsbedingten Ausfalls eines Turners gingen die Bubenreuther Jungs motiviert in den Wettkampf in Röttenbach, hatte man doch in der ersten Qualifikationsrunde alle anderen Mannschaften der Altersklasse geschlagen. Jedoch bedeutete die Unterzahl, dass der SV Bubenreuth im Gegensatz zu den anderen Mannschaften keine Streichwertung hatte, somit zählte jede Übung und auch damit jeder Fehler zum Gesamtergebnis.

 

Dieses Jahr feierte die Turnabteilung zum ersten Mal eine Weihnachtsfeier in der Bubenreuther Turnhalle vor über 130 Zuschauern, bei der auch Gruppen, die nicht an Wettkämpfen oder Aufführungen teilnehmen die Gelegenheit bekommen sollten, ihr Können unter Beweis zu stellen.

3 Impressionen Zumba k

Gauentscheid mlIn der frisch renovierten Halle in Röttenbach trafen sich dieses Wochenende wieder alle männlichen Turner zum alljährlichen Gauentscheid, der als Qualifikation für die weiteren Runden des Bayernpokal dient.
Der SV Bubenreuth trat mit 2 Mannschaften an, die Mannschaft der Jahrgänge 2004 - 2007 musste ihre Blicke eher auf sich selbst richten, da eine Qualifikation durch die starke Konkurrenz als extrem unwahrscheinlich galt. Die Jüngere Mannschaft jedoch hatte sich zum Ziel gesetzt, die Qualifikationsanforderungen zu schaffen. Dafür war ein fehlerfreier Wettkampf notwendig.